Hausordnung

Verhaltensvorschriften im Campingplatz

Der Campingplatz Vorstand bittet ihre Gäste auf die Hausordnung zu achten:

  • Im Campingplatz dürfen nur registrierte Gäste sein.
  • Die Wahl des Ortes, an dem Campingplatz ist frei, außer auf den nummerierten Plätzen mit der Verpflichtung der rationalen Raum Verwendung. Beachten Sie dabei das Ihr Nachbar auch Platz hat.
  • Es ist streng verboten, Bäume oder jede Art von Pflanzen zu Zerstören, Kies von den Stränden mitnehmen, Zäune aufstellen oder etwas neues zu bauen. Wir akzeptieren nur einige Sorten von Zäunen. Beim Verstoss dieser Regel ergibt sich mit einem Campingplatz Verbot.
  • Der Check-in auf dem Campingplatz ist ab 08:00 h für die Gäste auf dem Lagergelände, ab 12:00 Uhr für die Gäste auf den Plätzen, und ab 16:00 Uhr für die Gäste in den Mobilheimen. Die Kasse für den Zeltplatz Gäste und den Stellplatz Gäste ist bis 12:00 Uhr offen und in den Mobilheimen bis 09:00 Uhr.
  • Bitte tragen Sie immer das Antragsformular mit Ihnen.
  • Der Eingang mit persönlichen Fahrzeugen ist nur von 7.00 bis 23.00 h möglich.
  • Es ist nicht erlaubt persönliche Fahrzeuge außerhalb der Wohneinheiten zu parken.
  • Der Aufbau von Zelten ist von 09:00 bis 22:00 Uhr erlaubt.
  • Lagerfeuer sind nach Gesetz nicht erlaubt wegen Feuergefahr.
  • Bitte machen Sie keine geräusche die andere Gäste stören, Funk, TV und Musikinstrumente; Ruhe und Frieden im Lager sind von 23.00 Uhr bis 07.00 Uhr. Der Nachmittag Frieden ist von 13.00 bis 15.00 Uhr. Beim Verstoss dieser Regel ergibt sich mit einem Campingplatz Verbot.
  • Die max. Geschwindigkeit des Fahrens auf dem Campingplatz ist 20km/h. Spaziergenger haben Vorteile gegenüber Autos.
  • Die Gäste müssen sichum die Sauberkeit der Einheit kümmern die sie nutzen. Werfen Sie Müll in Plastiktüten und werfen sie in Container. Bitte lassen Sie die sanitären Anlagen sauber, wie Sie sie beim nächsten Mal zu finden wünschen.
  • Die Kontrolle des Inventars der Häuser ist an Ihrem Abreisetag und für eventuelle Schäden oder Verlusste des Inventars müssen Sie aufkommen..
  • Hunde besitzer müssen ihre Haustiere an der Rezeption mit der Impfung ID registrieren. Hundebesitzer sind verpflichtet Hunde an der Leine zu halten, und die Hunde müssen auf ihren Plätzen gebunden werden. Wenn der Hund mal muss ist der Besitzer erforderlich um aufzuräumen. Beim Verstoss dieser Regel ergibt sich mit einem Campingplatz Verbot.
  • Wenn Sie verlorene Gegenstände finden, bringen Sie diese bitte an die Rezeption.
  • Besuche sind nur durch die Registrierung auf der Rezeption genehmigt. Für einen kurzen Besuch auf dem Campingplatz, müssen die Gäste einen gültigen Ausweis abgeben den wir beim Verlassen des Campingplatz wieder zurück geben.
  • Wenn jemand mehr als 2 Stunden bleiben will, wird der Aufenthalt an der Einfahrt berechnet.
  • Für das Anschließen oder Trennen des Stroms fragen Sie unsere Mitarbeiter an der Rezeption. Die Installation macht ein Mitarbeiter der dafür qualifiziert ist. Defekte elektrische Anlagen werden vom Campingplatz Stromnetz getrennt.
  • Auf der Rezeption können Sie Schmuck, Geld und andere Wertgegenstände in einem Safe aufbewahren.
  • Wenn Ihre wertvollen Gegenstände verschwinden, übernehmen wir keine Verantwortung.
  • Berechnung und Zahlung der verwendeten Dienstleistungen werden am Tag vor der Abreise bis spätestens 20:00 Uhr erfolgen.
  • Buch der Beschwerden und Gästebuch können an der Rezeption des Hotels gefunden werden.
  • Gästen die sich nicht an die Hausordnung halten und die Gäste deren Verhalten die Stille des Campingplatz Stören, wird die Zimmervermittlung abgebrochen.